Umgestaltung Ortseingang Untertürkheim

|
Stadtbezirk: 
Untertürkheim
|
Thema: 
Stadtplanung
|
Wirkung: 
Ausgabe

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis (nur gut):

160
weniger gut: -79
gut: 160
Meine Stimme: keine
Platz: 
2515
in: 
2015

Der Stadtteil Untertürkheim sollte einen ansprechenderen Ortseingang erhalten. Die Stadtverwaltung könnte durch verschiedene Aktionen den Stadtteil stärken, zum Beispiel:

- Umgestaltung Karl-Benz Platz: Nach dem Motto Industrie (Daimlerwerk) und Weinbau verbindet, zum Beispiel Weinreben anpflanzen in Kombination mit Rohbau-Stahlkarossen.
- Übergang in den Stadtteil durch die beiden Unterführungen einladender gestalten
- Rund um den Storchenmarkt oder am Postplatz größeres Angebot von Einzelhandels- oder Gastronomieflächen ausweisen, damit mittags Gäste aus den umliegenden Betrieben und Abends die Untertürkheimer Bürger die Angebote mehr in Anspruch nehmen, zum Beispiel Etablierung einer Markthalle (Vorbild Markthalle Fellbach) und eines zentralen Platzes mit Gastronomieangeboten (Vorbild Wettbachplatz Sindelfingen).

Diese Aktionen würden positiv in die restlichen umgebenden Einzelhandelszonen ausstrahlen (Widdersteinstr., etc.).

Zum Kommentieren anmelden oder registrieren