Alle Stuttgarter*innen können beim Bürgerhaushalt mitmachen. Jetzt anmelden und kommentieren. Bis zum 01.04.2019 können Sie über 2.900 Bürger-Ideen bewerten.

weniger gut | gut | nicht bewerten anklicken. Danach steht der Vorschlag auf von mir bewertet.

Neuen Wohnraum schaffen

|
Stuttgart (gesamt)
Bad Cannstatt
|
  • Wohnungsbau
|
Ausgabe
Vorschlag unterstützen (Nicht-Registrierte)
Nicht-Registrierte können per E-Mail-Adresse den Vorschlag unterstützen. Die Stimme zählt erst, wenn danach die Registrierung vollendet wird. Sie erhalten eine E-Mail mit weiteren Hinweisen.

Auf dem Neckar Liegeplätze für Hausboote und auf Brachflächen in den Innenstadtgebieten Bauplätze für klimaneutrale Tiny Houses schaffen. Diese könnten durch Pachtverträge der Stadt als bezahlbarer Wohnraum insbesondere für Studenten, Singles und Senioren dienen.

Zum Bewerten anmelden oder registrieren

Ablauf 2019

jetzt Erstmals registrieren
ab 29.01.19 Vorschlagen, kommentieren
ab 19.02.19 kommentieren, ähnliche Vorschläge werden zusammengefasst
ab 12.03.19 Vorschläge bewerten, kommentieren
01.04.19 Bewerten endet
April 2019 Top-Liste wird gezeigt
Sommer Verwaltung prüft Top-Vorschläge
Herbst/Winter Gemeinderat berät Vorschläge
2020 Evaluation des Bürgerhaushalts

 

Der unabhängige Arbeitskreis Stuttgarter Bürgerhaushalt unterstützt Gruppen bei der Nutzung des Bürgerhaushalts.

Fragen Sie per E-Mail nach Multiplikatoren, die Sie unterstützen:
schneider.heinrich.w@t-online.de

mehr lesen...

Informieren

2019

Stand der Umsetzung bei Vorschläge aus 2017 und 2015 aktualisiert
(06.03.19 )

Bei den vom Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsplanberatungen näher betrachteten Vorschlägen aus dem Bürgerhaushalt in 2017 und 2015 wurde der Stand der Umsetzung aktualisiert. Lesen Sie dazu die Übersicht als pdf-Dateien:

2018

Termine Info- und Diskussions-Veranstaltungen in den Bezirken vormerken | Januar, März 2019
(28.12.18 )

Vom 7. bis 29.01.2019 finden Info-Veranstaltungen zum Ablauf des Bürgerhaushalts in den Stadtbezirken statt. Auf den späteren Diskussions-Veranstaltungen vom 11. bis 21.03.2019 können Sie dann Vorschläge diskutieren. Notieren Sie jetzt Sie betreffende Termine.  (... mehr

Newsletter