Bahnverbindung von Zuffenhausen nach Vaihingen über die Gäubahntrasse

|
Stadtbezirk: 
Stuttgart (gesamt)
|
Thema: 
Busse, Bahnen (ÖPNV)
|
Wirkung: 
Ausgabe

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis:

51
weniger gut: -19
gut: 70
Meine Stimme: keine
Platz: 
682
in: 
2011

Große Wohngebiete wie West und Nord sind bisher lediglich mit dem Bus angebunden. Für eine attraktive Nahverkehrsanbindung schlage ich vor, die Haltepunkte Zuffenhausen, Feuerbach, Nordbahnhof, Eckartshaldenweg, Lenzhalde, Zeppelinstraße, Westbahnhof, Dachswald, Österfeld, Vaihingen einzurichten.
Der Ausbau der Haltepunkte könnte Schritt für Schritt erfolgen und die Investitionen auf mehrere Jahre verteilt werden. Die Haltestellen Zuffenhausen, Feuerbach und Vaihingen existieren bereits.

Der Anschluss an das bestehende S-Bahnnetz in Zuffenhausen, Feuerbach, Nordbahnhof, Österfeld und Vaihingen ist für viele Pendler interessant und macht den ÖPNV attraktiver.

Anbindung von vielen Wohngebieten:
+ Neugestaltung des Areals beim Bürgerhospital
+ Nord Halbhöhe bisher nur mit dem Bus erschlossen
+ Westbahnhof mit vielen Einkaufsmöglichkeiten
+ Dachswald bisher nur mit dem Bus erschlossen

Gemeinderat prüft: 
nein

Kommentare

Zum Kommentieren anmelden oder registrieren