Bolzplatz Doggenburg Belag erneuern

|
Stuttgart-Nord
|
  • Kinder, Jugend, Familie
  • Weitere
|
Ausgabe

Der Bolzplatz an der Doggenburg/Feuerbacher Heide braucht dringend einen neuen Belag. Auf diesem Platz spielen Groß und Klein Fußball, Basketball und Handball und vieles mehr. Es erfreuen sich sportliche Bürger über die zahlreichen Möglichkeiten, die dieser Platz bietet. Der Belag ist mittlerweile sehr in die Jahre gekommen und könnte eine Erneuerung vertragen!

Kommentare

23 Kommentare lesen

Der Bolzplatz war erst letzte Woche wieder als Eislaufbahn ein Traum. Ein ebener Belag wäre toll. Bitte diesen Punkt voten. Der Platz ist eine toll zum Kicken oder Basketbälle im Netz versenken, Kindern Rad und Online beibringen...

Es gibt auch viele kleine Kinder, die hier Skateboard und Rollerfahren, da wäre ein ebener Belag sehr von Vorteil.

Stimme zu!

Bitte baldmöglichst erneuern.

Der Platz ist eine große Bereicherung für die Gegend und für die Schule und könnte eine Sanierung oder auch r Modernisierung dringend gebrauchen.

Stimme zu! Sanierung wichtig und erforderlich. Hoch frequentiert.

Hätte sich der Bolzplatz wirklich verdient!

In Zeiten, wo Bewegungsraum in den Städten stark schrumpft, ist es umso wichtiger, bestehende Flächen zu erhalten. Der „Bolzer“ ist ein wesentlicher Bestandteil im Schul-Alltag der Waldorfschulkinder übers ganze Jahr und eine gern in Anspruch genommene Abwechslung für Kinder und Erwachsene auch am Wochenende. Es wäre klasse, wenn auch ein paar Sitzmöglichkeiten im Zuge der gewünschten Belagerneuerung geschaffen würden.

Neuer Belag wäre super! Stimme zu!

Der wertvolle Platz für unsere Kinder und Jugendliche bräuchte dringend einen neuen Belag. Ich stimme zu.

Das sollte unbedingt umgesetzt werden.

Der Platz ist so beliebt und gern genutzt - eine große Bereicherung für Klein und Groß. Ich stimme dem Vorschlag für einen neuen Belag zu.

ein neuer Belag für den Bolzplatz wäre eine Bereicherung!

Ich kann das was schon geschrieben wurde nur bestätigen - auf jeden Fall sollte auch das Eislaufen im Winter weiterhin möglich sein - und ein Belag der neben Fussball auch das Skateboard und Rollerfahren gut ermöglicht.

Ich bin in der 11. Klasse der FKWS, für die ganze Ober- und Mittelstufe kann ich nur die Bitte rausgehen lassen; BITTE DEN BOLZPLATZ samt den Weg durchs Tor, vor man Rudolf-Steiner-Weg sanieren!! Die Oberstufe Dankt!

Stumme ich zu!!!!

Stimme ich zu

Es wäre gut und richtig den Bolzplatz zu sanieren, ist er doch ein wichtiger sozialer Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Besonders da er gleich neben einer großen Schule ist, wird er von vielen Kindern häufig genutzt. Bewegung und Treffen mit Freunden ist doch so wichtig, gerade heutzutage. Sitzgelegenheiten wären sehr schön und auch eine Sanierung des Matschweges am Ausgang Richtung Schule. Wenn der Platz vielfältig genutzt werden könnte( Fußball, Roller, Skateboard, Rollschuhe und im Winter Eislaufen) wäre das sinnvoll. Und perfekt wäre dann noch ein Zebrastreifen Richtung Schule, damit auch die Sicherheit der Kinder die der kurz vor der Schule eilig unterwegs sind gewährleistet ist. Vielen Dank!

Der Platz ist so beliebt und gern genutzt - eine große Bereicherung für alle.

Zum Kommentieren anmelden oder registrieren