Erreichbarkeit des Flughafens per S-Bahn auch für frühe Flüge unter der Woche ermöglichen

|
Stuttgart (gesamt)
|
  • Busse, Bahnen (ÖPNV)
  • Weitere
|
Ausgabe

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis:

799
weniger gut: -42
gut: 799
Meine Stimme: keine
Platz: 
60

Die Erreichbarkeit des Flughafens mit der S-Bahn für frühe Flüge ab 6 Uhr, also bitte ich darum Fahrten des ÖPNV ab spätestens 4 Uhr oder rund um die Uhr azubieten.

Verwaltung prüft: 
ja
Stellungnahmen Verwaltung und Bezirksbeiräte
Stellungnahme der Verwaltung: 

Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2018 wurde die Erreichbarkeit des Flughafens montags bis freitags deutlich verbessert. Statt bisher um 05:22 Uhr kommt die erste S-Bahn um 04:57 Uhr an. Diese S-Bahn hat Anschluss aus allen anderen Linien. Damit können die ersten Flüge erreicht werden. Für die ersten Charterflüge wäre es wünschenswert, wegen der empfohlenen Zeit zum Einchecken noch früher anzukommen. Dies oder ein durchgehender Betrieb ist aber nicht ohne weiteres umsetzbar. Einerseits ist die Nachfrage in den Nachtstunden gegenüber dem Wochenende so gering, dass neben Flugpassagieren mit keinen wesentlichen Fahrgastzahlen zu rechnen ist. Andererseits benötigt die DB Netz AG für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten gewisse Zeitfenster ohne Betrieb. Da diese Zeiten in den vergangenen Jahren durch Ausdehnung der Betriebszeiten immer kürzer wurden, ist die DB Netz AG gezwungen, den Betrieb im S-Bahn-Tunnel montags einzuschränken.

Kommentare

8 Kommentare lesen

Und ein Abend ist manchmal auch lang auf dem zugigen kalten Bahnsteig...

Sehr sinnvoll, denn Taxifahren ist teuer genug in Stuttgart.

Der Vorschlag wurde 2017 mit dem Hinweis abgelehnt, dass ab Dez 18 der Flughafen während der Woche früh erreicht werden kann.
Nur wenn man einen Flug um 6h hat ist eine S-Bahn die um 4:57 ankommt
deutlich zu spät. Insbesondere wenn man noch Gepäck abgeben muss

Dies wäre super. Es starten schon einige Flüge um 5:50 bzw. 6:00. Man muss aber schon mindestens 2 Std. vorher am Flughafen sein. Wenn man um 3:30 am Flughafen ist, sieht man dass schon sehr viele Fluggäste vor Ort sind, da bei längeren Anfahrten auch ein Puffer eingeplant sein muss.
Ohne einen entsprechenden "ÖPNV" wird der "Feinstaub" nicht verringert, da alle mit dem Taxi, privaten PKW etc. anreisen müssen.

Sinnvoll, da durch S-Bahn-Ausfälle immer mehr Pendler am Bf-Zuffenhausen "stranden" müssen

Falscher Beitrag!
Kommentar betraf: kostenloses Toilettenhäuschen am Bf-Zuffenhausen

Wäre ein Ruf-Taxi für die wenigen Fluggäste nicht ausreichend ?

Ankunft erste S-Bahn Flughafen 4:57 und Gepäckannahme bis 5:00 Uhr!

Wie soll man bitte in 3 Minuten mit Gepäck am Schalter der Airline sein?