Inselbad im Sommer wieder mit normalen Öffnungszeiten öffnen

|
Untertürkheim
|
  • Sport, Bäder
  • Bäder
|
Ausgabe

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis:

667
weniger gut: -29
gut: 667
Meine Stimme: keine
Platz: 
193

Das Inselbad Untertürkheim konnte im letzten Jahr nicht zu den üblichen Öffnungszeiten öffnen. Angeblich fehlte es an Personal. Es stehen aber genügend ausgebildete und fähige Schwimmmeister*innen zur Verfügung, das Problem ist die nicht der Arbeit angepasste Bezahlung.

Kommentare

4 Kommentare lesen

Das unterstütze ich voll und ganz :-)

Die Frühschwimmer sollten wieder ab 7:00 Uhr schwimmen können! Schwimmen ist ein toller Sport und wird von allen Altersgruppen ausgeübt. Eine bessere Bezahlung der Mitarbeiter und Auszubildenden würde das Problem des fehlenden Personals lösen!

Vor allem ist das nicht erst seit letztem Jahr der Fall, sondern schon ein Jahr davor wurde deutlich gekürzt. Frühschwimmen ist seit 2 Jahren schon nicht mehr möglich, damit diese Sportmöglichkeit für Berufstätige genommen worden. Ich hab 2017 schon nur noch Zehnerkarten statt Dauerkarte gelöst, weil ich es kaum mehr nutzen konnte. 2018 wurde die Öffnungszeit noch später gelegt. Meine Restkarten konnte ich nicht mal mehr zurückgeben...
Wenn es tatsächlich an nicht ausreichender Anzahl von Schwimmmeister*innen liegt frag ich mich, warum es dann nicht wneigstens ein rotierendes System gibt, dass es eben in jedem Freibad wenigstens an 1-2 Tagen möglich ist früh zu öffnen und es nicht nur das eine trifft.

Volle Unterstützung!