Verbindung zwischen den beiden Teilen Kaltentals herstellen

|
Stuttgart-Süd
|
  • Stadtplanung
  • Weitere

Die beiden Teile Kaltentals (der katholische und evangelische Berg) sollten durch eine Brücke verbunden werden, so dass ohne beschwerliche Steigungen beide Teile einfach zu erreichen sind. Ideal wäre eine Fußgängerbrücke auf Höhe der beiden Kirchen. So würden die beiden Kaltentaler Teile mehr zusammenwachsen, Zugang zu Kindergärten würden erleichtert und die Ansiedlung von Geschäften und sonstigen Einrichtungen ggf. attraktiver.

Zum Kommentieren anmelden oder registrieren