Verbesserung der SSB-Bushaltestelle

|
Degerloch
|
  • Busse, Bahnen (ÖPNV)
  • Haltestellen
|
Ausgabe

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis:

323
weniger gut: -69
gut: 323
Meine Stimme: keine
Platz: 
1474

Es ist einfach ein Jammer, die trostlose Bushaltestelle beim Wahrzeichen der Stadt Stuttgart anzuschauen. Ein Haltestellenschild, hinter einem provisorisch angelegten Fußweg, der auch noch unbeleuchtet durch einen Wald führt. Darum würde ich eine richtige Haltestelle, am Besten mit einem Wartehäuschen und einem befestigten und beleuchteten Weg, damit man auch Nachts sicher zu unserem wunderschönen Wahrzeichen kommt, anregen.

Kommentare

4 Kommentare lesen

Welche Haltestelle ist denn gemeint?

Die Bushaltestelle des 70er Bus, an der Jahnstr. , ist in die Ausfahrt reingequetscht, keine Sitzmöglichkeiten, kein Wartehäuschen und ein unbeleuchteter Trampelpfad zum Fernsehturm.

Ich bin dafür! Beispiel Haltestellen am Parkplatz Forsthaus I oder an den Haltestellen entlang der Buslinie 91 von Botnang bis nach Feuerbach. Hier stehen die Leute buchstäblich den Naturgewalten ausgesetzt. Zumindest gehört eine Verdachung hin, sonst steht man hoffnungslos im Regen. Mit dem Motto "Weg vom Autoverkehr - hin zu öffentlichen Verkehrsmitteln" kann man hier leider nicht punkten.

Ein Besucher der Stadt der mit dem OPNV ist wird so wie die Haltestelle momentan ist nicht zum Fernsehturm gelockt. Guter Vorschlag.