Größere Aufzüge an Haltestellen einbauen

|
Stuttgart (gesamt)
|
  • Busse, Bahnen (ÖPNV)
  • Haltestellen
|
Ausgabe

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis:

381
weniger gut: -125
gut: 381
Meine Stimme: keine
Platz: 
1121

Die Aufzüge an Bahnhöfen und Haltestellen sind oft dermaßen klein, dass man mit Fahrrad fast nicht hineinkommt und die Tür noch schließen kann. Es ist bei Neueinrichtung derartiger Aufzüge auf eine ausreichende Mindestgröße zu achten. Barrierefreiheit ist sonst nur eine Mogelpackung. Die jeweiligen Betreiber (DB etc.) sind dahingehend zu verpflichten.

Kommentare

3 Kommentare lesen

Ja die Zeiten ändern sich. Aufzüge sollten tatsächlich wo bereits möglich vergrößert werden.

Ja besonders am Hauptbahnhof und Charlottenplatz.

Bei Neueinrichtung sinnvoll.