Bestandssicherung Kulturhausverein auch nach Umnutzung gewährleisten

|
Untertürkheim
|
  • Kultur
  • Weitere
|
kostenneutral

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis:

287
weniger gut: -128
gut: 287
Meine Stimme: keine
Platz: 
1634

Seit mehr als 35 Jahren betreibt der Kulturhausverein Untertürkheim e.V. im historischen Julius- Lusser-Haus in der Strümpfelbacher Straße 38 den Kulturtreff. Damit hält der Verein hier im Ortsteil das einzige, multikulturelle Angebot mit Konzerten, Theaterveranstaltungen, Vorträgen, Lesungen, Ausstellungen und Gesprächsrunden aufrecht. Zum ehrenamtlichen Engagement der Vereinsmitglieder gehört auch Pflege und Wartung des Veranstaltungsraums im 1. Stock des Gebäudes.

Nach der dringend notwendigen Sanierung der städtischen Liegenschaft wird nun möglicherweise die Umgestaltung in ein Bürgerhaus diskutiert. In diesem Zusammenhang ist es für den Erhalt des Kulturhausvereins dringend geboten, dass der Veranstaltungsraum für die ausschließliche und kostenfreie Nutzung erhalten bleibt. Sollten nach der Renovierung und Umwidmung als Bürgerhaus Kosten für den weiteren Betrieb entstehen, muss die Stadt für diese einstehen.

Kommentare