Kapfenburgstraße entschleunigen - Kein 60 mehr in einer 30er Zone

|
Feuerbach
|
  • Verkehr
  • Verkehrsberuhigung
|
Ausgabe

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis:

331
weniger gut: -215
gut: 331
Meine Stimme: keine
Platz: 
1379

Viele Pendler sparen sich die regulären Ampeln auf der Feuerbacher Talstraße. Dabei wird dann die Kapfenburgstraße als Abkürzung genutzt. Das haben auch mehrere angehaltene Autofahrer freiwillig bestätigt. "Weil es so schneller geht." Da hier selten 30 gefahren wird, in vielen Fällen sogar größer 50 km/h und es zu vielen Vorfahrtsverletzungen kommt, wären straßenbauliche Lösungen zur Geschwindigkeitsreduzierung sicherlich angebracht. Hier leben schließlich auch Kinder, die das Tempo nicht einschätzen können.

Kommentare