Durchgängige Fahrradquerverbindung Filder zwischen Plieningen und Vaihingen herstellen. Bestehende Fuß-/Radbrücke besser nutzen

|
Stadtbezirk: 
Stuttgart (gesamt)
|
Thema: 
Radwege
|
Wirkung: 
Ausgabe

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis (nur gut):

695
weniger gut: -151
gut: 695
Meine Stimme: keine
Platz: 
162
in: 
2021

Die Stuttgarter Fildergemeinden sind untereinander ohne größere Höhenunterschiede mit dem Fahrrad erreichbar. Für diese Strecken nutzen viele Bürger*innen das Fahrrad. Die Zahl der Radfahrenden steigt stetig an. Auch der Fußverkehr hat zugenommen. Das ist in vielerlei Hinsicht ein positiver Trend. Allerdings sind hier häufig Fahrradverbindungen auf gemeinsamen Rad- und Fußwegen ausgewiesen. Dadurch entsteht Platzmangel auf diesen Wegen. Konflikte und gefährliche Situationen können so entstehen, auch im Zusammenhang mit Hundebesitzer*innen.

-Entlang der Filderhauptstraße zwischen Plieningen, Plieningen Garbe und den Musical-Theatern sollte ein eigenständiger Radweg angelegt werden.

-Der überdimensionierte Straßenraum an der Sternhäule könnte zugunsten eines Radwegs rückgebaut werden.

-Die Verbindung Richtung Waldheime und Degerloch über die Brücke für Fußgänger*innen und Radfahrende (hinter dem Palladium Theater über die B27) sollte verbessert werden. Hierzu dient: Wegzeiger anbringen, Ampel für die Straßenüberquerung Epplestraße, Groben Schotterweg hinter dem Daimlergelände Sternhäule teeren/pflastern.

Kommentare

5 Kommentare lesen

Wichtig ist das Fahrradwege baulich getrennt von KFZ-Straßen geplant und ausgeführt werden.

Bei allen Vorschlägen zu neuen Radwegen. Definitiv gut, wird leider von vielen aber nicht benutzt. Ich fahre manchmal die Strecken zu verschiedenen Zeiten... ständig Radfahrer auf der Straße und die Radwege einsam verlassen am Wegesrand.....

@Claudia Wo sollen denn diese ominösen Radwege sein, wo die Radfahrer parallel trotzdem auf der Straße fahren?
Meinen sie Fußgängerwege mit Radfahrer frei Schild? Da fahre ich auch lieber auf der Straße mit dem Rad, um keine Fußgänger zu gefährden. Deswegen braucht es ja echte Radwege, getrennt von Auto- und Fußverkehr.

An der Sternhäule ist nichts überdimensioniert. Hier läuft wenigstens der Verkehr. Eine störende Radverbindung von Plieningen nach Vaihingen braucht es nicht, weil es viele alternative Routen gibt. Es wollen auch nicht immer mehr Leute Radfahren. Wir fahren lieber Auto.