Zuffenhausen Regionalbahnhalt

|
Zuffenhausen
|
  • Busse, Bahnen (ÖPNV)
  • Haltestellen
|
Ausgabe

Ab 4. März 2021 können Sie Vorschläge bewerten.

Ein Regionalbahnhalt in Zuffenhausen ist, im Gegensatz zu einen Regionalbahnhalt in Feuerbach, deutlich günstiger und effizienter.

Da der Bahnhof Feuerbach nicht weiter ausgebaut werden kann, aufgrund der eingeschränkten Lage des Bahnhofs, wie mir ein Lokal Politiker erläuterte, sehe ich einen Grund mehr Zuffenhausen zu einem Regionalbahnhalt auszubauen.

Zusätzlich zu der Frankenbahn könnte in Zukunft auch eine Regionalbahn Richtung Calw/Nagold fahren, mit Halt in Leonberg und Weil der Stadt.

Zudem könnte man neue U-Bahn Linien im SSB Integrieren und erfinden, die den Bahnhof Zuffenhausen ansteuern und weiter in die umliegenden Gemeinden erschließen.

Außerdem könnte man den Bahnhof Zuffenhausen mit als Ziel für X'Busse Nehmen, die Entweder über die Ohmstraße und weiter Richtung Porsche oder bis zum Busbahnhof und dort enden oder weiter fahren.

Durch kleine Ausbau Maßnahmen könnte man Zuffenhausen zu einer Regionalen Nahverkehrsdrehscheibe ausbauen.

Klar ist auch, dass der Regionalbahnhalt erst nach der Fertigstellung von S21, Inbetriebnahme gehen kann.

Kommentare

2 Kommentare lesen

Das Stimmt Rumpel, aber ich will nicht nur Eine oder Zwei U-Bahn Linien zum Bf Zuffenhausen, ich will die Gesamte Linien Infrastruktur in und um Zuffenhausen herum neu gestalten.

Ich will dass Zuffenhausen eine Nah und Fernverkehrsdrehscheibe wird.

Am ZOB Zuffenhausen sollen künftig nur Busse halten die Den ZOB als Endhaltestelle haben und Fernbusse diverser Anbieter.

An der Ohmstr. Sollen nur noch die 503/504/ etc . Linien halten und neu hinzukommende Expressbus Linien

Was den Bf Zuffenhausen, in meinem Augen, perfekt abrunden würde, wäre der Ausbau der Gleise und evtl. Neue Und Längere Bahnsteige, sowohl für die Regionalbahn als auch für den IC ,oder sogar im Falle einer Vorzeitigen Streckenunterbrechung, soll der ICE in Zuffenhausen Nothalten können. Und nicht in Vaihingen Enz. Wo man noch mindestens 30 min bis zum Stuttgarter Hbf braucht.