Die Neckarwelle - Surfen mitten in Stuttgart

|
Untertürkheim
|
  • Stadtplanung
  • Stadt am Fluss
|
Ausgabe

Für unsere Stadt ist der Vorschlag:

Ergebnis:

4445
weniger gut: -216
gut: 4445
Meine Stimme: keine
Platz: 
1

Surfen mitten in Stuttgart!

Der Neckarwelle e.V. bittet den Stuttgarter Gemeinderat für 2019 die Mittel zur Weiterführung der Planung sowie im kommenden Doppelhaushalt 2020/21 die Mittel für den Bau einer surfbaren Flusswelle im Neckar in Untertürkheim bereitzustellen. Als Vorbild dient dabei die Eisbachwelle in München, die das Stadtbild nachhaltig prägt.

Nach dem Erreichen des 20. Platzes beim Bürgerhaushalt 2017 hatte der Stuttgarter Gemeinderat eine Machbarkeitsstudie bewilligt. In dieser wurden alle relevanten Aspekte (Umweltbelange, Verkehr, Denkmalschutz, Lärmemission, Sicherheit, Technische Machbarkeit, Hydrologie, Objektvorplanung, Betreiberkonzept und Planungsrecht) eingehend untersucht. Diese Studie liegt der Stadt Stuttgart seit Ende November 2018 vor. Die Neckarwelle ist technisch machbar. Der Standort im Neckarseitenkanal in Untertürkheim ist dafür geeignet.

Die Neckarwelle eignet sich hervorragend für die Internationale Bauausstellung (IBA) 2027 und bildet eine sinnvolle Ergänzung zu den bereits geplanten Maßnahmen im Rahmen des Masterplans „Erlebnisraum Neckar“ der Stadt Stuttgart sowie zu den am Standort bereits vorhandenen Wassersportangeboten (Inselbad, Hallenbad, Ruderverein und Kajakverein). Die Neckarwelle ist dabei weit mehr als ein Surfspot. Sie ist ein junges, innovatives und sympathisches Wahrzeichen für Stuttgart. Sie ist das Symbol einer dynamischen Stadt am Fluss mit überregionaler Strahlkraft und Ausdruck einer positiven, aktiven, innovativen und ökologisch orientierten Stadtbürgerschaft.
Packen wir es jetzt an, damit es 2020 heißt: "Stuttgart surft"!

Aloha,
die Vorstände des Neckarwelle e.V.

#surf711 #neckarwellebürgerhaushalt

Verwaltung prüft: 
ja

Kommentare

240 Kommentare lesen

Absoluter Menschen-Magnet. Die Umsetzung kann in vieler Hinsicht für Stuttgart nur gewinnbringend sein!

Voll gut! Machen!!

Tolles Projekt!

Auf auf! Super Vorschlag!

Genau das richtige

Tolles Projekt. Sowas braucht die Stadt am Fluss!

Es geht um mehr als nur surfen....der Neckar wird in die Stadt eingebunden!

Super Idee, was gibt's noch zu überlegen. Auf gehts!

Gute Stadtteilaufwertung

Für die Stadt ein toller Imagegewinn, wenn der Neckar/ -strand mehr genutzt wird.

Juhu #letssurftogether

Die Neckarwelle macht den Neckar endlich erlebbar. Zusätzlich wird Stuttgart auch überregional attraktiver für junge Leute und Touristen! Klasse Idee!

Großartige Idee, um die Stadt und die Städter an den Neckar zu bringen. In München ist der Eisbach einer der Attraktionen und wird enorm genutzt.

Go hard or go home

Großartige Idee! Hoffentlich nutzt man diese Chance Stuttgart als Stadt am Wasser lebenswerter zu gestalten. Die Neckarwelle könnte ein Wegbereiter sein...

Durch diesen attraktiven Platz am Wasser kann die Stadt nur an Attraktivität dazugewinnen!

Ich bin auf jedenfall für die Welle und dafür den Fluss endlich in die Stadt zu integrieren.

Endlich mal eine Initiative, die Stuttgart und den Neckar interessant machen...

Endlich mal eine Initiative, die Stuttgart und den Neckar interessant machen...

Stuttgart brauch diese Welle! Das beste Beispiel fuer Erfolg ist Muenchen!

Die Satdt muß mehr daraus mache, dass wir einen Fluß haben!

Unbedingt machen! Der Wert für Stuttgart wäre enorm.

Super Idee, sollte umgesetzt werden!

Tipp Topp, Eins A Projekt!

Die Stadt München zeigt uns wie es geht. ein Regelrechter Surf Tourismus ist am Eisbach entstanden.
Welt Größen reisen dort hin um einmal am Eisbach zu surfen.

ich denke es wäre ein highlight und eine Bereicherung für die Stadt Stuttgart als attraktíve spot und ausflugsziel für jung und alt!
bin gespannt auf das was kommt und freue mich!

Was für eine super Idee. Das wäre eine Bereicherung für uns alle!!
Toll, dann kann ich in der Zukunft mit meinem Sohn surfen üben :-)
Danke für die Idee

Es wäre ein Traum das noch in Stuttgart mitzuerleben, bevor ich irgendwann wegziehe...

Die Neckarwelle würde die Lebensqualität in Stuttgart um 100% steigern!!

Definitv!!

Eine super Idee! Ich bin fast jedes zweite Wochenende in München und es ist unglaublich was die verschiedenen Wellen für einen tollen Einfluss auf das gesamte Stadtbild haben. Neben den eigentlichen Wellen gibt es hier eine große Surferszene. Auch aus wirtschaftlicher Sicht ein großer Mehrwert, da sich auch verschiedene Einzenhändler mit Surfbedarf ansiedeln können.

Sowas von !!

In unserer heutigen Zeit findet durch das Voranschreiten der Technologie und der damit einhergehenden Beschleunigung des Lebens eine fortlaufende Entfremdung der Natur und Umwelt statt. Eine gegenläufige Entwicklung dazu ist der aktuelle Trend der Extrem bzw. Natursportarten, welche als Ausdruck für ein Verlangen der Menschen nach Erlebnissen in und mit der Natur stehen.
Um Sensibilität und Wertschätzung für das Ökosystem der Fliesgewässer zu fördern

Endlich den Neckar nicht nur als Transportweg nutzen! Die Welle wäre genial!

Wir brauchen die Welle.

Sehr gute Idee! Surfkultur bringt Menschen zusammen!

Überragendes Projekt !!! Beste internationale Werbung für Stuttgart.

Eine super Möglichkeit den Fluss mehr zu nutzen und in die Freizeitgestaltung der Stuttgarter zu integrieren! Sehr guter Vorschlag!

Beide Daumen hoch für die Idee. Jetzt muss es nur noch umgesetzt werden.

Stuttgart und der Verein Neckarwelle e.V. machen es möglich - Surfen und den Neckar erleben - unbedingt unterstützen und genehmigen!

Hier geht es um mehr als Surfen. Es geht darum den Neckar endlich für alle erlebbar zu machen. Die Neckarwelle ist dafür ein wichtiger und visionärer Schritt. Super Projekt!

Yes endlich was tolles für die Jugend am Neckar. Weiter so.

Ist nicht nur sau cool für uns Surfer. Unsere Umwelt dankt es uns auch wenn weniger Leute für nen kurzen Surfurlaub mal eben nach Bali, Kalifornien, oder sonst wohin fliegen! Deshalb, Do it!

Klasse Projekt, dies würde erheblich dazu beitragen, den Neckar besser ins Stadtbild einzubinden und Stuttgart attraktiver zu machen. Surfen ist absolut gefragt und ab 2020 auch olympisch. Nicht nur für Surfer, auch für die Zuschauer eine tolle Gelegenheit, um sich am Fluss aufzuhalten (siehe Eisbach München).

Stuttgart braucht mehr Abwechslung!

Das wäre endlich mal eine super Sache, um den Neckar den Anwohnern und Sportlern noch mehr zugänglich zu machen.

Mehr Neckar!!!!

Geniale Idee! Macht spass, bringt die Leute zusammen und hält fit. Die Stadt hat damit einen absolut einmaligen Spot in der Region. Und negative Punkte sehe ich dabei wirklich keine...

Genial!

Hervorragendes Projekt! Attraktiv für die Bürger und das Stadtimage.

Bomben Idee!! Endlich mal den Neckar ins Stadtleben integrieren!!

Seiten